Startseite

Startseite

Willkommen auf meiner Website!

Kotitschke KrampferNachdem das Haus, in dem ich, Petra-Maria Kotitschke, 2 Jahre gelebt habe verkauft wurde, bin ich nach einer nervenaufreibenden Odyssee mit vielen Niederschlägen in meinem neuen Wohnort in Krampfer angekommen. Ein hübscher kleiner und ruhiger Ort in der Prignitz, mit den von mir so geliebten roten Backsteinhäusern.

Mit meinen 4 Ziegen, 7 Lämmern, 10 Hühnern, davon 8 Seidenhühner, dazu jetzt noch 4 Seidenhuhnkücken, 6 Kaninchen + 5 Jungkaninchen und 2 kleinen Hunden habe ich hier ein zu Hause gefunden. Die Leute hier sind nett und solche Hilfsbereitschaft kenne ich aus der Stadt überhaupt nicht.

 Seidenhühner indische Laufenten 

Jetzt ist hier im Haus auch meine Naturheilpraxis eröffnet. Es ist noch nicht alles, wie es werden soll, aber mit der Zeit wird es schon werden. Nach fast 20-jähriger Praxistätigkeit in Schwerin im Bereich Naturheilkunde, Psycho- und Musiktherapie möchte ich nun hier in Krampfer meine Fähigkeiten und Kompetenz im Bereich der ganzheitlichen Medizin anbieten. Man kann sich zu medizinischen Fragen und Problemen beraten und bei Interesse auch behandeln lassen.

Allergien, Bioresonanztherapie, Chiropraktik, Darmerkrankungen, Ernährungsfragen, Fußreflexzonentherapie, Ganzheitlicher GesundheitscheckHeilpilzanwendungen, Injektionen und InfusionenKinesiologische Testung, Laserakkupunktur, Massagen, Narbenbehandlung und -entstörung, Ohrakupunktur, Phytotherapie, Raucherentwöhnung, Schmerztherapie, Tapen, Ultraschall-Behandlung, Vitalstoffmessung, Wirbelsäulen-Behandlung …

Buchen Sie jetzt Ihren individuelle Termin: Tel. 0172 – 32 65 711

HeilpraktikerausbildungIm Februar 2019 hat auch in Krampfer, neben der Ausbildung in Schwerin und Hamburg die Heilpraktikerausbildung  begonnen. 20 Jahre Berufserfahrung im Bereich der Ausbildung von Heilpraktikern und in letzter Zeit auch Ärzten fließen in meine Arbeit ein. Nach dem Start mit bis jetzt einem Schüler hoffe ich auf reges Interesse an der Naturheilkunde und weitere Teilnehmer.
Die Ausbildung ist berufsbegleitend und dauert 3 Jahre. Sie umfasst neben den medizinischen Fächern auch viele praktische Einheiten, so dass man nach bestandener Prüfung bei Gesundheitsamt sofort als Heilpraktiker arbeiten kann. Weitere Informationen findet Ihr auf der Schulseite.